Klinik und Forschungsinstitut

Das INI - International Neuroscience Institute ist eine Spezialklinik und Forschungseinrichtung für Erkrankungen:

  • des Gehirns (Hirntumore, Schädelbasistumore, Hirnblutungen, Aneurysmen, Cavernome)
  • des Rückenmarks (Rückenmarkstumore, Syringomyelie, Gefäßmissbildungen)
  • der Wirbelsäule und des Skelettsystems (Bandscheibenerkrankungen, Wirbelbrüche, Gelenkerkrankungen, Thoraxdeformitäten)
  • und der Nerven (Nerventumore, Nervenfreilegung, Plexuslähmung, Lähmungen der Schließmuskulatur, Störungen der Darmnerven)

 

Das INI - International Neuroscience Institute hat Spezialabteilungen für Neurochirurgie, Neurologie, Neuroradiologie, HNO, Orthopädie und Innere Medizin.

 

Die Klinik ist mit modernster Medizintechnik ausgestattet und verfügt über:

  • 100 Betten
  • 16 Intensivstationsbetten
  • 7 Operationssäle
  • 1,5 Tesla Kernspintomographen
  • 3 Tesla Kernspintomographen
  • 1 Computertomographen
  • 2 hochmoderne Angiographieeinheiten

Die Innenausstattung des INI - International Neuroscience Institute weist einen gehobenen hotelähnlichen Komfort auf, der die Patienten oftmals vergessen lässt, dass sie sich in einem Krankenhaus befinden.

 

Terminvereinbarung

Für eine Terminvereinbarung zur ambulanten Untersuchung oder stationären Aufnahme finden Sie alles Wichtige auf unserer Kontaktseite.

Zweitmeinung

Falls Sie uns zunächst Ihre Krankenunterlagen senden möchten, können Sie dies per Post oder E-mail. Gerne erstellen wir für Sie eine "Zweitmeinung".

Das INI - International Neuroscience Institute ist
An-Institut der OTTO-VON-GUERICKE-UNIVERSITÄT MAGDEBURG.